Wissenschaftliches Programm

Parallel zum Programm werden Workshops (in-congress) in ausschließlich deutscher Sprache angeboten.

Hier finden Sie nähere Beschreibungen zu den Workshops.

Sollten Sie Interesse an der Teilnahme an einem Workshop haben, melden sie dies bitte während des Regierungsprozesses an.

Donnerstag, 23. September 2021

7:00 Beginn

7:30 - 10:30 Workshops vor dem Kongress (pre-congress)

Workshops vor dem Kongress

Mehr Informationen zu den Workshops erhalten Sie hier.

  Diese Workshops werden in englischer Sprache gehalten!
Workshop 1 Autismus: Absolutes Denken in einer relativen Welt. Kontext-Blindheit 2.0
  Peter Vermeulen
Workshop 2 Psychische Gesundheitspflege für Menschen mit geistiger Behinderung. Verhaltensäquivalente, therapeutische Kommunikation und Nutzerbeteiligung
  Trine Bakken
Workshop 3 Behandlungsprogramm für Personen mit sexueller Präferenz für das Körperschema von Kindern
  Miriam Schuler
Workshop 4 Emotionale Entwicklung
  Filip Morisse, Leen De Neve und Brian Barrett
Workshop 5 Improvisationstheater-Interventionen bei Menschen mit intellektueller Entwicklungsverzögerung und psychischen Erkrankungen
  Regina Fabian und Daria Tarasova
Workshop 6 Dialog Orientierte Deeskalation. Die Bausteine der Eskalation erkennen und gezielt anwenden
  Carlos Escalera
Workshop 7 Demenz bei Personen mit intellektueller Entwicklungsverzögerung
  Elisabeth Zeilinger und Sandra Verena Müller
Workshop 8 Zu wechselseitigen Verbindungen zwischen Trauma und Gehirn bei Menschen mit intellektuellen Behinderungen
  Lien Claes und Trees Vangansbeke

11:00 - 12:00 Gedenkgottesdienst in der Gedächtniskirche

13:00 - 14:00 Eröffnungszeremonie

14:00 - 14:45 Keynote

Keynote

Preißmann, Christine Mit Autismus leben – eine Ermutigung
  Raum: Humboldt

Workshops während des Kongresses (in-congress)

Wacker, Barbara 14:00 - 15:45 Ein Nachbarschaftshaus für ALLE – Die inklusive Entwicklung im Stadtteilzentrum Pankow
    Raum: Newton
Omidi, Sascha 14:00 - 15:45 TRöM – Teilhabeorientierte Risikoanalyse nach dem ökologischen Modell
    Raum: Darwin

Hier erfahren Sie mehr über die Workshops.

15:00 - 15:45 State of the Art

State of the Art

Fellinger, Johannes Psychische Gesundheit von tauben Menschen mit Intelligenzminderung
  Raum: Humboldt

Workshops während des Kongresses (in-congress)

Wacker, Barbara 14:00 - 15:45 Ein Nachbarschaftshaus für ALLE – Die inklusive Entwicklung im Stadtteilzentrum Pankow
    Raum: Newton
Omidi, Sascha 14:00 - 15:45 TRöM – Teilhabeorientierte Risikoanalyse nach dem ökologischen Modell
    Raum: Darwin

Hier erfahren Sie mehr über die Workshops.

15:45 - 16:30 Kaffee-Pause

16:30 - 17:15 Keynote

Keynote

Strydom, Andre Alzheimer-Krankheit beim Down-Syndrom - vom Verständnis der Pathologie zur Prävention
  Raum: Humboldt

Workshops während des Kongresses (in-congress)

Siegfried, Markus 16:30 - 18:15 Professionelle Nähe im "Handschlag" - ein Beschäftigungs- und Förderbereich für einen besonderen Personenkreis
    Raum: Newton

Hier erfahren Sie mehr über den Workshop.

17:30 - 18:15 Historischer Vortrag

Historischer Vortrag

Seidel, Michael Die Auslöschung von Menschen mit geistigen und körperlichen Behinderungen durch deutsche Ärzte während der Nazizeit
  Raum: Humboldt

Workshops während des Kongresses (in-congress)

Siegfried, Markus 16:30 - 18:15 Professionelle Nähe im "Handschlag" - ein Beschäftigungs- und Förderbereich für einen besonderen Personenkreis
    Raum: Newton

Hier erfahren Sie mehr über den Workshop.

18:15 - 19:00 Welcome Reception

19:00 Busfahrt zum Kongress-Dinner (Spreespeicher)

20:00 Kongress-Dinner im Spreespeicher

Freitag, 24. September 2021

8:00 Beginn

09:00 - 09:45 Meet the Expert

Meet the Expert

Bertelli, Marco Psychotroper Drogenkonsum bei geistiger Behinderung und niedrigfunktionaler Autismus-Spektrum-Störung: wer, was, wann, wie und warum
  Raum: Humboldt

Workshops während des Kongresses (in-congress)

Bergmann, Thomas 9:00 - 10:45 Let’s play together! – Inklusiver Musikworkshop
    Raum: Newton

Hier erfahren Sie mehr über den Workshop.

10:00 - 10:45 Keynote

Keynote

Vermeulen, Peter Von der Neurodiversität zur Neuroharmonie: geistige Behinderung, Autismus und Glück
  Raum: Humboldt

Workshops während des Kongresses (in-congress)

Bergmann, Thomas 9:00 - 10:45 Let’s play together! – Inklusiver Musikworkshop
    Raum: Newton

Hier erfahren Sie mehr über den Workshop.

10:45 - 11:15 Kaffee-Pause

11:15 - 12:30 State of the Art

State of the Art

Cook, Tina Resilienz aufbauen: Erforschung der Praxis der Achtsamkeits-, Akzeptanz- und Bindungstherapie mit Familienbetreuern von Erwachsenen mit Lernbehinderung und herausforderndem Verhalten
  Raum: Humboldt

Workshops während des Kongresses (in-congress)

Adam, Melanie und Treder, Daniel 11:00 - 12:30 Nur über Probleme reden? Wir gestalten gemeinsam eine Skills-Gruppe
    Raum: Newton

Hier erfahren Sie mehr über den Workshop.

12:30 - 13:15 Mittagspause

13:15 - 14:00 Versammlung

14:00 - 14:45 Keynote

Keynote

Strüber, Nicole Fokus Gehirn: Wie individuelle Gene, vorgeburtliche epigenetische Prägungen und frühe Interaktionserfahrungen Resilienz und Risiko prägen.
  Raum: Humboldt

Workshops während des Kongresses (in-congress)

Schanze, Christian 13:15 - 14:45 Aggressives Verhalten bei Menschen mit intellektueller Entwicklungsstörung -Worin besteht in der alltäglichen Begleitung eigentlich die Herausforderung?
    Raum: Newton
Schulz, Mirka 14:00 - 15:45 Sexualität: Berührendes Lernen – Aktiv unterstützt Passiv
    Raum: Darwin

Hier erfahren Sie mehr über die Workshops.

15:00 - 15:45 Meet the Expert

Meet the Expert

Workshops während des Kongresses (in-congress)

Schulz, Mirka 14:00 - 15:45 Sexualität: Berührendes Lernen – Aktiv unterstützt Passiv
    Raum: Darwin

Hier erfahren Sie mehr über den Workshop.

15:45 - 16:15 Kaffee-Pause

16:15 - 17:00 Meet the Expert

Meet the Expert

Workshops während des Kongresses (in-congress)

Stockmann, Jörg 16:15 - 18:00 Wenn Menschen mit geistiger Behinderung Schmerzen haben- wie kommen wir zu verlässlichen Diagnosen?
    Raum: Newton

Hier erfahren Sie mehr über den Workshop.

17:15 - 18:00 Meet the Expert

Meet the Expert

Hodes, Marja W. Eltern mit Intelligenzminderung: (evidenzbasierte) Interventionsprogramme, bewährte Praktiken und Elterngeschichten
  Raum: Humboldt

Workshops während des Kongresses (in-congress)

Stockmann, Jörg 16:15 - 18:00 Wenn Menschen mit geistiger Behinderung Schmerzen haben- wie kommen wir zu verlässlichen Diagnosen?
    Raum: Newton

Hier erfahren Sie mehr über den Workshop.

18:15 - 19:00 Keynote

Keynote

20:00 Speakers-Dinner

Samstag, 25. September 2021

09:00 - 09:45 Meet the Expert

Meet the Expert

Farr, Jeanne Lehren aus einer globalen Pandemie: Was haben wir gelernt?
  Raum: Humboldt

Workshops während des Kongresses (in-congress)

Bachmann, Susanne 9:00 - 10:45 AGITATION PAINTING - Farbe in Aktion
    Raum: Newton
Zepperitz, Sabine 9:00 - 10:45 Der entwicklungspsychologische Ansatz nach Anton Dosen in der Begleitung von Menschen mit intellektuellen Beeinträchtigungen. Pädagogisches Arbeiten mit der SEED
    Raum: Darwin

Hier erfahren Sie mehr über die Workshops.

10:00 - 10:45 State of the Art

State of the Art

Hinkelmann, Kim Biologie der Dissoziation: aktuelle Befunde aus der Stressforschung
  Raum: Humboldt

Workshops während des Kongresses (in-congress)

Bachmann, Susanne 9:00 - 10:45 AGITATION PAINTING - Farbe in Aktion
    Raum: Newton
Zepperitz, Sabine 9:00 - 10:45 Der entwicklungspsychologische Ansatz nach Anton Dosen in der Begleitung von Menschen mit intellektuellen Beeinträchtigungen. Pädagogisches Arbeiten mit der SEED
    Raum: Darwin

Hier erfahren Sie mehr über die Workshops.

10:45 - 11:15 Kaffee-Pause

11:15 - 12:30 Keynote

Keynote

Bertelli, Marco Neue Erkenntnisse zur psychopathologischen Beurteilung bei Personen mit geistiger Behinderung und schwach funktionierenden Autismus-Spektrum-Störungen
  Raum: Humboldt

12:15 Abschlusszeremonie