+++ AKTUELLE NACHRICHTEN +++ AKTUELLE NACHRICHTEN +++ AKTUELLE NACHRICHTEN +++

EAMHID 2021 bietet jetzt eine Online-Option an! Der EAMHID-Kongress 2021 in Berlin wird sowohl persönlich vor Ort als auch online in einem aufregenden neuen Hybridformat übertragen. Dieses neue Format wurde entwickelt, um die Teilnahme zu maximieren und die Erfahrung zu erhalten. Die Teilnehmenden können sich jetzt anmelden und später entscheiden, ob sie persönlich oder virtuell teilnehmen möchten

Registrierung

Stipendien

Zur Förderung der Kongressteilnahme stehen eine begrenzte Anzahl von Stipendien zur Verfügung. Diese beinhalten entweder den Erlass der Tagungsgebühr, eine Unterstützung für das Kongressdinner oder einen Reisekostenzuschuss in Höhe von 150€.
Antragsberechtigt sind Studierende*, Menschen mit Hauptwohnsitz in einem Land mit Niedrigeinkommen** und Menschen mit Beeinträchtigungen***. Der entsprechende Nachweis muss in Kopie dem Antrag beigefügt werden.

Der Antrag ist bis zum 15. März 2021 einzureichen. Die Entscheidungen über die Vergabe der Stipendien werden ab Mai 2021 bekannt gegeben.

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung an: an.hartmann@keh-berlin.de. Fassen Sie Ihre Dokumente in einem PDF (<3MB) zusammen:

  • Kurzer Lebenslauf
  • Motivationsschreiben (max. 400 Wörter)
  • Bewerbungsbogen (siehe Formular weiter unten)
  • Kopie des Nachweises des Vergünstigungsanspruches

Aus dem Motivationsschreiben soll hervorgehen, welche wissenschaftlichen Erfahrungen Sie bisher im Bereich der Gesundheitsforschung für Menschen mit Beeinträchtigungen gemacht haben und inwiefern Sie von der Teilnahme an dem Kongress profitieren würden.

* gültiger Studierendenausweis als Nachweis erforderlich
** Ost-, Südost- und Nordosteuropa: Bulgarien, Moldau, Rumänien, Russland, Slowakei, Ukraine, Ungarn, Polen, Tschechien, Weißrussland, Estland, Lettland, Litauen, Albanien, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Kosovo, Griechenland, Kroatien, Mazedonien, Montenegro, Serbien, Zypern. Afrika. (lt. Personalausweis mit gültiger Meldeadresse)
*** GdB mind. 70 (lt. Schwerbehindertenausweis)


Datenschutzhinweis
Der/ die Bewerber*in willigt ein, dass der EAMHID die zur Durchführung des Vergabeprozesses notwendigen personenbezogenen Daten in Form der elektronischen Datenverarbeitung speichert und verarbeitet (§28 DSGVO).

Teilnahmebedingungen

Alle Gebühren für die Kongressteilnahme, das Kongress-Dinner sowie den Besuch der Gedenkstätte für Opfer der Euthanasie-Morde werden im Namen und auf Rechnung der Stiftung Bethel erhoben. Die Gebühren für die Kongressteilnahme sind umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 22 a UStG. Die Gebühren für das Kongress-Dinner und den Besuch der Gedenkstätte für Opfer der Euthanasie-Morde beinhalten die derzeit gültige MwSt. in Höhe von 19%. Die USt.-ID der Stiftung Bethel lautet: DE126950211.
Eine Anmeldung zum Kongress ist jederzeit online und zusätzlich vor Ort ab dem 23.09.2021 möglich. Nach Abschluss der Online-Buchung bzw. Absenden des ausgefüllten Anmeldeformulars ist Ihre Anmeldung verbindlich. Eine Buchungs- und Rechnungsbestätigung wird Ihnen anschließend per E-Mail zugestellt.
Ermäßigte Preise können nur in Anspruch genommen werden, wenn ein entsprechender Nachweis bei der Kongress- und Kulturmanagement GmbH (KUKM GmbH) vorliegt. Dieser kann im Registrierungssystem hochgeladen oder per Post an Rießnerstr. 12 B, 99427 Weimar, per Fax an +49 3643 2468-31 oder per E-Mail an eamhid2021@kukm.de eingereicht werden.
Umbuchungen und Stornierungen bedürfen der Schriftform. Bei Stornierung einer Leistung bis einschließlich 20.05.2021 fällt eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 35,00 € an. Bei Stornierung einer Leistung ab dem 21.05.2021 fällt eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 50,00 € an. Eine Rückerstattung der Gebühren ist ab dem 26.08.2021 nicht mehr möglich. Es besteht jedoch die Möglichkeit, eine*n Ersatzteilnehmer*in zu benennen. Die Kosten für diese und andere Umbuchungen betragen 35,00 €.
Bei Widerspruch und selbstverschuldeter Rücklastschrift wird zusätzlich eine Gebühr von 35,00 € in Rechnung gestellt. Die Gebühren hierfür sowie die Bearbeitungsgebühren für Umbuchungen und Stornierungen werden im Namen und auf Rechnung der KUKM GmbH erhoben und beinhalten die derzeit gültige Mehrwertsteuer in Höhe von 19%. Die USt.-ID der KUKM GmbH lautet DE158265638.
Die Teilnehmer*innen erkennen mit dieser Anmeldung den Vorbehalt an, dass dem Veranstalter gegenüber keine Schadensersatzansprüche gestellt werden können, wenn die Durchführung des Kongresses durch unvorhergesehene politische, wirtschaftliche oder natürliche Gewalt erschwert oder verhindert wird, sowie wenn Programmänderungen wegen Absage von Referent*innen usw. erfolgen müssen. Für Verluste, Unfälle oder Schäden gleich welchen Ursprungs an Personen und Sachen haften weder der Veranstalter noch die Kongress- und Kulturmanagement GmbH. Teilnehmer*innen und Begleitpersonen nehmen auf eigene Verantwortung an der EAMHID 2021 teil.
Die Teilnehmer*innen erkennen an, dass entstandene Fotos und Filmaufnahmen von dem Kongress zur Veröffentlichung durch die Stiftung Bethel, die European Association for Mental Health in Intellectual Disability (EAMHID) und/oder die KUKM GmbH genutzt werden.
Unser Unternehmen behandelt alle personenbezogenen Daten nach den Vorgaben der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Bitte beachten Sie hierzu ebenfalls unsere Datenschutzerklärung. Zu Einzelheiten verweisen wir zusätzlich auf die Datenschutzerklärung auf unserer Webseite http://www.kukm.de/datenschutz-2/.
Wir weisen darauf hin, dass es für die Anmeldung zum Kongress erforderlich ist, Ihre bzw. die personenbezogenen Daten der teilnehmenden Person(en) zu verarbeiten. Dies geschieht zum Zweck der Organisation und Durchführung der Veranstaltung. Die Daten werden nur zwischen der Stiftung Bethel, EAMHID und der KUKM GmbH ausgetauscht bzw. an Dritte, die direkt in den Kongressablauf involviert sind, weitergegeben, wenn der organisatorische Ablauf dies erfordert. Dazu bedarf es Ihrer Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1. S. 1 lit. a, b, f DSGVO.
Wir bitten um Verständnis dafür, dass ohne Ihre Einwilligung oder die Einwilligung der Person(en), die Sie anmelden, eine Anmeldung zum Kongress nicht erfolgen kann.

Kontaktdaten

Kongress- und Kulturmanagement GmbH

Tina Streitberger
Rießnerstraße 12 B
99427 Weimar

Telefon  +49 3643 2468 169
Fax           +49 3643 2468 31
E-Mail     eamhid2021@kukm.de